Zum Inhalt springen

Verborgenes Wiesbaden – digital entdecken

Nachts mal alleine auf den Südfriedhof?
Oder mit Freunden auf dem Dachboden vom Walhalla stöbern?
Oder vom Sofa aus nachschauen, ob der Räuber Leichtweiss gerade zu Hause ist?

Das geht jetzt bequem digital und vom Handy, Tablet oder Rechner aus.

Verborgenes Wiesbaden ist ein Projekt des Studienganges Media Management der Hochschule RheinMain.

Sieben Studierende der Hochschule RheinMain, haben sich zu einem interdisziplinären Team zusammengefunden und in den drei Teams: Organisation und Projektmanagement, Marketing und Design sowie IT bereits 9 Wiesbadener Orte begehbar gemacht:

  • Salzbachkanal
  • Palasthotel
  • Walhalla
  • Burg Frauenstein
  • Leichtweißhöhle
  • Kurhaus
  • Südfriedhof
  • Schläferskopfstollen
  • KZ-Gedenkstätte

Am besten gleich hier auf Entdeckungsreise gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner